Eckdaten zum Haushalt 2010 der Stadt Vilseck

 
Verwaltungshaushalt 10.043.859,00 € 
Vermögenshaushalt 4.247.289,00 €
Gesamthaushalt 14.291.148,00 €
 
Die wichtigsten Einnahmen im Verwaltungshaushalt
Grundsteuer A 43.000 €
Grundsteuer B 502.000 €
Gewerbesteuer 500.000 €
Hundesteuer 10.500 €
Einkommensteuerbeteiligung 1.531.641,00 €
Umsatzsteuerbeteiligung 100.842,00 €
Schlüsselzuweisung 3.971.932,00 €
Allgemeine Finanzzuweisungen vom Land 348.308,00 €
Gebührenaufkommen 1.263.054,00 €
 
Die wichtigsten Ausgaben im Verwaltungshaushalt
Kreisumlage 2.826.031,00 €
Gewerbesteuerumlage 150.000,00 €
Unterhaltung der Straßen und Wege 280.000,00 €
Personalausgaben 2.118.890,00 €
Sächlicher Verwaltungs- und Betriebsaufwand
(darin enthalten: Unterhaltung der Straßen und Wege: 280.000 €)
2.329.012,00 €
Allgemeine Zuweisungen und Zuschüsse
(darin enthalten: Personalkostenzuschüsse an Kindergärten: 275.000 €)
355.701,00 €
Zuführung zum Vermögenshaushalt 1.111.655,00 €
 
Die wichtigsten Einnahmen im Vermögenshaushalt
Zuführung vom Verwaltungshaushalt 1.111.655,00 €
Einnahmen aus Veräußerung von Grundvermögen 502.000,00 €
Erschließungs- und Herstellungsbeiträge (Straße, Abwasser, Wasser) 595.000,00 €
Zuweisungen vom Bund, Land usw. 810.700,00 €
Einnahmen aus Krediten 500.000,00 €
Entnahme aus Rücklage 617.934,00 €
 
Die wichtigsten Ausgaben im Vermögenshaushalt
Energetische Sanierung des Rathauses (Konjunkturpaket II) 250.000,00 €
Generalsanierung des Schulgebäudes in Vilseck 500.000,00 €
Sanierung der Stadtmauer 80.000,00 €
Sanierung des Kastens Südwest in der Burg Dagestein 700.000,00 €
Ausstattung Kinderspielplätze 25.000,00 €
Sanierungsarbeiten am Bademeistergebäude im Freibad 40.000,00 €
Kommunales Förderprogramm (Städtebauförderung) 25.000,00 €
Brückensanierung (Brücke zwischen Am Langen Steg und Bürgerwald) 65.000,00 €
Bau einer Bushaltestelle in Ebersbach mit Wartehäuschen 70.000,00 €
Resterschließung des Baugebiets Haslach 270.000,00 €
Umbau der Wehranlage Ebersbach mit Fischtreppe 20.000,00 €
Erweiterung und Erneuerung des Kanalnetzes 300.000,00 €
Kanalisation in Oberweißenbach, Unterweißenbach und Altmannsberg 415.000,00 €
Erweiterung und Erneuerung des Wasserversorgungsnetzes 68.000,00 €
Erneuerung der Maschinentechnik im Wasserwerk 120.000,00 €
Beteiligung an der AOVE Bioenergie eG 32.500,00 €
Grunderwerbsausgaben 420.000,00 €
Tilgung von Krediten 605.000,00 €
 
Rücklagen
Rücklagenstand zu Beginn des Jahres 2010 1.170.000,00 €
Voraussichtlicher Rücklagenstand zum Ende des Jahres 2010 552.066,00 €
 
Schulden
Schuldenstand zu Beginn des Jahres 2010 2.916.029,16 €
Voraussichtlicher Schuldenstand zum Ende des Jahres 2010 2.890.740,79 €
daraus ergibt sich eine Pro-Kopf-Verschuldung zum Jahresende von 450,83 €